banner
Real time web analytics, Heat map tracking

Ende Gelände – Notfallsanitäter-Ausbildung

Großer Feldberg, den 18.05.2019

Am 18.05.2019 fand bei schönem Maiwetter die erste von drei Schulungen für Notfallsanitäter-Auszubildende auf dem Großen Feldberg statt. Elf angehende Notfallsanitäter konnten an drei unterschiedlichen Einsatzstellen im Gelände die rettungsdienstliche Versorgung, die Vorbereitung und Durchführung des Abtransports von Verletzten bzw. Erkrankten praktisch erproben. Dabei lernten sie nicht nur die besonderen Bedingungen einer Rettung aus unwegsamem Gelände kennen, sondern hatten auch Gelegenheit, die Rettungsmittel und Arbeitsweisen der Bergwacht kennen zu lernen und selbst zu testen.

190518 Ende Gelände NotSan Ausbildung 1 190518 Ende Gelände NotSan Ausbildung 3

Abtransport des Patienten mit der Gebirgstrage, Ablassen eines Patienten gesichert am Steilhang mit der Schleifkorbtrage oder unter Zuhilfenahme eines ATV mit Anhänger zum Transport des Verletzten gehörten zum Pflichtprogramm.

190518 Ende Gelände NotSan Ausbildung 2

Alle Beteiligten waren äußerst zufrieden mit den Inhalten, dem Ablauf und der Organisation der Schulung.

(MMa/NGl)