banner
Real time web analytics, Heat map tracking

Baumrettung

Die zunehmende Technisierung der Freizeitaktivitäten und die damit einhergehende stetige Erschließung neuer Betätigungsfelder im Outdoorbereich tragen ihren Teil dazu bei, dass auch wir unser Einsatzspektrum ständig erweitern müssen. Eine solche neue Herausforderung stellt die Baumrettung dar. Insbesondere in Bäumen notgelandete Gleitschirmpiloten, aber auch das sich immer größerer Beliebtheit erfreuende Geocaching und Baumklettern bringen diese Einsatzanforderung mit sich. Aber auch Forstarbeiter und Baumpfleger gehören zur Gruppe der gefährdeten Personen. Die Baumrettung erfordert Einsatzmittel, die über die standardmäßig in der Sommerrettung verwendeten Materialien hinausgehen, z.B. werden zum Aufstieg auf einen Nadelbaum so genannte Baumsteigeisen, spezielle Sicherungsgurte und Halteseile benötigt, und bei Laubbäumen eine Seilschleuder, um ein Bergseil im Geäst zu „installieren“. Dankenswerterweise ermöglichte uns der Rotary-Club Bad Homburg die Anschaffung dieser Ausstattung mit einer großzügigen Spende.

image12image13