banner
Real time web analytics, Heat map tracking

Am 06.03.2017 um 19 Uhr war es soweit: die Gründungsversammlung für die Bergwacht Kassel begann.

Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste und der anwesenden Gründungsmitglieder durch den Kreisvorsitzenden des DRK Kassel-Wolfhagen, Herrn Manfred Wölfert, übernahm Hartmut Lischke, Landesleiter der Bergwacht Hessen, das Wort. Herr Lischke stellte die Überlegungen und Begründungen der Initiatoren dieses Projekts vor, unter der Frage „Warum eine Bergwacht in Kassel?“. Es folgten die Beschlussfassung über die Gründung der Bergwachtbereitschaft Kassel, die Gründungsfeststellung und die Berufung einer kommissarischen Bereitschaftsleitung durch den Landesleiter.
Die Bereitschaftsleitung übernahm Manuel Wilm. Stellvertretender Bereitschaftsleiter Jonas Spill und Schatzmeister Julian Schäfer komplettierten das Trio.

Nach ihrer Berufung übernahm die Bereitschaftsleitung das Wort und stellte erste Maßnahmen der neuen Bergwachtbereitschaft Kassel vor. Auch Kreisbereitschaftsleiter Herr Jochen Rühle freute sich über den Zuwachs im DRK Kassel-Wolfhagen und sagte seine Unterstützung zu.

Zum Abschluß der offiziellen Veranstaltung gab es noch einige kleine Geschenke vom Kreisvorsitzenden des DRK Kassel-Wolfhagen, vom Bereitschaftsleiter der Bergwacht Neuenstein Heinrich Nitz und Landesleiter Hartmut Lischke, um der neuen Bergwacht den Start ein wenig zu erleichtern.

Beim anschließenden Imbiss tauschten sich die Kameraden untereinander aus und ein Termin für den ersten Bereitschaftsabend wurde festgelegt.

Die aktive Arbeit der Bergwacht Kassel kann beginnen!

Bild und Textquelle: Merlin Franke

17192268 1871330376438091 3738701614820474921 o

17192381 1871330473104748 809960323239183471 o

17038529 1871330469771415 5783748618362854679 o