banner
Real time web analytics, Heat map tracking

Einsatzauftrag für die Luftrettungsgruppe Süd der Bergwacht Hessen:

Am Montag den 15.02.16 wurde die Luftrettungsgruppe Hessen-Süd von der Fliegerstaffel der Hessischen Landespolizei aus Egelsbach angefordert.

Zwei Luftretter der Bergwacht-Bereitschaft Darmstadt Dieburg wurden von hessischen Fliegerstaffel am vereinbarten Landeplatz in Darmstadt aufgenommen und begaben sich zu einem Einsatz in das Nachbarbundesland Rheinland-Pfalz. Hier galt es eine verunfallte Person in einem sehr steilen Gelände mit dem Hubschrauber auszufliegen. Die verunfallte Person wurde bereits von dem örtlichen Rettungsdienst und Notarzt versorgt. Da ein bodengebundener Transport nicht möglich war entschied man sich die Person mittels eines Hubschraubers mit Seilwinde und Luftrettungspersonal zu transportieren und an geeigneter Stelle dem bodengebundenen Rettungsdienst zu übergeben.

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften sowie bei den Kollegen der Bergwacht Bad Kreuznach. (RKU)