banner

GPS kann Leben retten

 

!!! Dies ist kein Notruf-Portal - im Notfall wählen Sie bitte den Notruf 112 !!!

Bereitschaft Großer Feldberg

GPSkannLebenretten.de ist eine Initiative der Bergwacht Großer Feldberg.

Übersicht:

GPS im Gelände-Notfall

Wie kann ich im Notfall meinen Standort bestimmen?

Notruf - was ist zu beachten?

Sicherheit in Wald und Mittelgebirge

0

GPS im Gelände-Notfall

MTBikeunfall 230px

Was passiert eigentlich, wenn im Gelände - mitten im Wald oder auf einem schwer zugänglichen schmalen Pfad - etwas passiert? Wie kommen die Rettungskräfte dort hin - und woher wissen sie eigentlich, wo genau die Einsatzstelle liegt?

Man sollte meinen, dass es im Mittelgebirge nicht so schwer ist, eine Einsatzstelle zu finden und zu erreichen. Es gibt überall Wege und Zufahrten in den Wald, viele Forst-Rettungspunkte, und Wanderwegmarkierungen an fast jeder Weggabelung. Allerdings macht gerade diese Vielfalt die Suche sehr kompliziert, zumal Ortsbeschreibungen im Wald schwierig und daher oft ungenau sind, insbesondere im Stress einer Notfallsituation oder wenn der Meldende keine präzise Ortskenntnis hat. Denn Bäume haben keine Hausnummern.

Eine GPS-Koordinate dagegen ist wie eine Adresse im Wald. Bei guten Bedingungen kann eine Einsatzstelle bis auf wenige Meter genau lokalisiert werden. Das vermeidet die zeitaufwändige Suche im Gelände und spart wertvolle Minuten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte.

Auf der Seite Standortbestimmung per GPS finden Sie Anleitungen, wie Sie Ihren Standort als GPS-Koordinate darstellen können. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Rechtlichen Hinweise.

Bergwacht im RettungseinsatzMit freundlicher Unterstützung von

Naturpark Taunus

NaturparkTaunusQualitäts Naturpark

Fahrrad DENFELD Radsport Bad Homburgdenfeld logo

City Bike & Fun Oberurselcitybikefun

Reisefieber Outdoor Bad Homburg

Reisefieber Logo